Vielseitig und nachhaltig.

Fettsäuren von Fauth.

Vielseitig und nachhaltig.

Fettsäuren von Fauth.

Fettsäuren wie Ölsäure und Stearinsäure sind ungesättigte oder gesättigte Monocarbonsäuren mit unverzweigter, geradzahliger Kohlenstoffkette und werden durch Spaltung mittels Druckwasserhydrolyse von natürlichen, meist pflanzlichen Ölen und Fetten gewonnen. Bei den einfach ungesättigten Fettsäuren ist die farblose und fast geruchlose Ölsäure oder „Olein“ der wichtigste Vertreter. Sie wird heute aus Sonnenblumenöl, Rapsöl, Palmöl, Palmkernöl oder Talg erzeugt. Der Hydrolyse folgt in der Regel eine Kristallisation zur Erhöhung des Oleinanteils im Fettsäuregemisch. Im Vergleich zu mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist Ölsäure, ebenso wie ihre Ester, gut oxidationsstabil. Ihr Schmelzpunkt liegt bei 17 °C, damit allerdings höher als der von polyungesättigten Fettsäuren wie Linol- oder Linolensäure.

Stearinsäure oder „Stearin“ kann als gesättigte Fettsäure durch Destillation, meist über die Zwischenstufe Methylester, sehr rein erzeugt werden. In vielen Anwendungen sind aber Gemische, vorrangig mit Palmitinsäure, im Einsatz. Für die zahlreichen Verwendungen im pharmazeutisch-kosmetischen und chemisch-technischen Bereich bietet Fauth mehrere fein abgestimmte Kombinationen dieser beiden wichtigsten gesättigten Fettsäuren an. Für den Einsatz in der Nahrungsmittelindustrie sind spezielle Lebensmittelqualitäten erhältlich, Stearinsäure ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff unter E 570, „Fettsäuren“, zugelassen.
Gesättigte Fettsäuren sind der bevorzugte Ausgangsstoff zur Herstellung von Waschmitteln. Stearinsäure – und teilweise auch Palmitinsäure – eignet sich ideal als Rohstoff für Kerzen, entweder als Alternative zu Paraffin oder im Gemisch mit diesem, wodurch bestimmte Eigenschaften, z. B. ein definierter Schrumpf oder eine genau definierte Brenndauer, realisierbar sind. Da Stearin auf natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen basiert, verfügt es über eine hervorragende CO2-Bilanz.

Fettsäuren

HandelsnameChemische BezeichnungCAS-Nummer
Olein BlondFettsäuren, C16-18 und C18-ungesättigt / Ölsäure67701-08-0 / 112-80-1
Olein Blond, pflanzlichFettsäuren, C16-18 und C18-ungesättigt / Ölsäure67701-08-0 / 112-80-1
Olein, technischFettsäuren C16-18 und C18-ungesättigt / Ölsäure67701-08-0 / 112-80-1
Olein, pflanzlich 75+Fettsäuren C16-18 und C18-ungesättigt / Ölsäure67701-08-0 / 122-80-1
ÖlsäureFettsäuren C16-18 und C18-ungesättigt / Ölsäure67701-08-0 / 122-80-1
StearinpalmitinsäureFettsäuren C16-1867701-03-05
Stearinsäure 50Fettsäuren C16-1867701-03-05
Stearinsäure 5050 pflanzlichFettsäuren C16-1867701-03-05
Stearinsäure 94Fettsäuren C16-1867701-03-05
Stearinsäure 98Fettsäuren C16-1867701-03-05
Stearinsäure FC200Fettsäuren C16-1867701-03-05
Fauth_Kanister_Sack_blue

Kanister / Sack

5 l, 20 l, 30 l / 25 kg

Fauth_Fass_blue

Fass

212 l, 265 l

Fauth_Bigbag_IBC_Blue

BigBag / IBC

1.000 l / 750 kg

Fauth_ISO_blue

ISO-Container

20.000 - 30.000 l

Fauth_Tankzug_blue

Tankzug

30.000 l

Fauth_Kanister_Sack_blue

Kanister / Sack

5 l, 20 l, 30 l / 25 kg

Fauth_Fass_blue

Fass

212 l, 265 l

Fauth_Bigbag_IBC_Blue

BigBag / IBC

750 kg / 1.000 l

Fauth_ISO_blue

ISO-Container

20.000 - 30.000 l

Fauth_Tankzug_blue

Tankzug

30.000 l

Fettsäuren von Fauth können Sie in den folgenden Bereichen einsetzen:

Jetzt Angebot anfordern

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Füllen Sie hierfür einfach das nachfolgende Anfrageformular aus.

Angebotsformular ausfüllen

*notwendige Angaben

Fauth_Dienstleistungen_green

Dienstleistungen

Fauth_Kontakt_green

Kontakt

Fauth GmbH + Co. KG
Mannheim (Germany)
Innstraße 35-37 
T +49 621 419 41-0
F +49 621 419 41-49