copyright 2019

Fauth GmbH + Co.KG - Mannheim (Germany)

Innstrasse 35-37 | phone +49 (0) 621.419 410 | fax +49 (0) 621.419 41 49 | info@fauthchemie.de

impressum | disclaimer | datenschutz

verbindung des monats.

Spannende Verbindungen aus der Chemie.

Spannende Verbindungen 

Monatsweise Auszüge auch der Chemie. 

Die Chemie birgt eine Vielzahl von Elementen und viele tausend beeindruckende Verbindungen. Die Spannendsten stellen wir Ihnen vor.

 

Diesmal:

 

 

Dihydrogenmonoxid

 

 

Mehr als zwei Drittel zufällig ausgewählter Personen in den USA und Grossbrittanien erkärten sich bereit, eine Petition zum Verbot von Dihydrogenmonoxid zu unterzeichnen. Zuvor war ihnen erklärt worden, dass diese Substanz ein Hauptanteil des sauren Regens sei und im gasförmigen Zustand schwere Verbrennungen verursachen könne.

 

Zudem bestünde die akute Gefahr tödlicher Verletzung bei versehentlichem Einatmen.

Die Substanz sei für Erosion mitverantwortlich und reduziere die Bremswirkung bei Fahrzeugbremsen. Darüber hinaus fände sie sich bei Tumorpatienten im Endstadium der Erkrankung.

 

Dabei ist Dihydrogenmonoxid (Abk. DHMO) laut Wikipedia lediglich" eine chemisch korrekte, aber ungewöhnliche und für Laien absichtlich bedrohlich wirkende Bezeichnung für den gewöhnlichen Stoff Wasser (H2O). Es handelt sich also um einen wissenschaftlichen Witz."

 

Und weiter: "Der Begriff, der einen alltäglichen und lebenswichtigen Stoff wie eine gefährliche Chemikalie erscheinen lässt, wurde mit der Absicht geprägt, Ängste vor Chemikalien und die dadurch verursachten Protestbewegungen zu karrikieren. Alternative Bezeichnungen für Wasser wären Diwasserstoffoxid oder Monooxan bzw. Monoxan, aufgrund der amphoteren Eigenschaften (als Brønsted-Base bzw. -Säure) auch Hydrogen-hydroxid, Hydroxylsäure und Dihydrogenether."

 

 

Quelle: Wikipedia; brd.nrw.de

Fragen zu Rohstoffen und Produkten beantworten wir Ihnen gerne auch direkt. 

 

Rufen Sie uns an. 

 

Sie haben Fragen?
0621 . 419 4 133
Zugang zum
Downloadbereich

Aktuelle Sicherheitsdatenblätter 

finden Sie im Downloadbereich. 

Jetzt registrieren.